Ausbildung und Beritt ist Vertrauenssache! Auf der Pferdevilla bilden wir Ihr Pferd schonend und gefühlvoll aus. Dabei achten wir auf gute Manieren, Losgelassenheit, Rittigkeit bei feiner Hilfegebung, Gehorsam und Sicherheit in der Bahn sowie im Gelände. Ob es sich um das Einreiten von Jungpferden handelt, die weitere Ausbildung an der Hand oder unter dem Sattel sowie die Korrektur von Problempferden immer steht bei uns das Pferd und die Harmonie zwischen Reiter und Pferd im Vordergrund. Reiten Sie erfolgreich im Einklang mit Ihrem  Partner Pferd auf einer Grundlage von Können und Kommunikation anstatt von Kraft.

 

 


Grundsätzlich ist eine solide Ausbildung nicht nur für das Pferd sondern auch für jeden Reiter wichtig. Es ist nicht von Bedeutung, ob es sich um ein Freizeitreiter oder ambitionierten Sportreiter handelt, sondern es ist die Harmonie, die zwischen Pferd und Reiter stimmen sollte. Diese gilt es individuell zu fördern um weitere Ziele zu erreichen. Hierfür stehen Ihnen unsere qualifizierten Reitlehrer zur Verfügung. Das Angebot reicht vom klassischen Dressurreiten über den  Springunterricht sowie dem  Westernreiten und der Bodenarbeit wie zum Beispiel die Doppellonge und der Langzügel. Auch wer Spaß an der Zirzensik hat, kann diese im Unterricht und Kursen erlernen oder sich weiterbilden.


Unsere Reitlehrer stellen sich vor: 

Download
Jochen Kraus.docx
Microsoft Word Dokument 73.7 KB
Download
Sigrun Grimmeißen.doc
Microsoft Word Dokument 4.0 MB

Download
Desiree Gröger_Dick.doc
Microsoft Word Dokument 9.4 MB

Desweiteren bieten wir regelmäßig Kurse mit Tatjana Früh.

Weitere Kursangebote für das aktuelle Jahr erscheinen in der Rubrik "Termine"



 

Wenn ich immer ehrlich gearbeitet habe, wird mich mein Pferd bis ans Ende der Welt tragen.
(Ernst Friedrich Seidler)