Sternenglanz in Kinderaugen - Pferdeerlebnistag

02.01.2020

03.01.2020
Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren können jede Menge Spaß beim Pferdebeautyprogramm und im Geschicklichkeitsparcour haben. Unter fachkundiger Leitung wird neben einem kleinen Theorieteil auch geritten. Anschließend gibt es ein Pferdequiz mit tollen Preisen. Auch ein Andenken an diesen schönen Tag darf nicht fehlen. Buchbar ist 1 Tag von 10 bis 14 Uhr.

 


Pferdeausbildung mit Tatjana Früh 

07.03. - 08.03.2020

16.05. - 17.05.2020

27.06. - 28.06.2020

05.09. - 06.09.2020

07.11. - 08.11.2020

Die Kurse beginnen Freitag mittags um 13:00 Uhr und enden Sonntagabend gegen 19:00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist auf sechs beschränkt. Jeder Teilnehmer erhält 5 Einzelstunden á 45 Minuten. Freitag findet eine Einheit statt, Samstag und Sonntag je zwei. Der Kursinhalt richtet sich nach den Wünschen und dem Können von Teilnehmer und Pferd. Mindestvoraussetzungen sind nicht erforderlich, da auf jeden Teilnehmer individuell eingegangen wird. Die Schwerpunkte von Tatjana Früh liegen in der Doppellonge und Handarbeit, klassischer Dressur an der Hand und unter dem Sattel sowie Zirzensik.  

 

Naturerlebnistag 2020 hoch zu Ross

08.05.2020
Im Rahmen der Naturerlebniswoche starten wir mit unseren Pferden ins Wochenende. Dabei erleben wir wie die Flora und Fauna im Heckengäu erwacht. Wir reiten entlang von Steinriegeln, Wachholderheiden und durch Niederwäldern. Der Ritt wird von einem  zertifizierten Berittenen Heckengäu-Naturführer und Schwarzwaldguide begleitet.  Die Teilnahme ist nur mit eigenem Pferd möglich. Anmeldung bis 30.04.2020.

 


Sommerritt durch das Hülsental

31.07.2020
Hecken und Streuobstwiesen säumen unseren Ritt in den benachbarten Ort. Dort kehren wir bei einem urschwäbischen Vesper ein und reiten dann gestärkt durch das schöne Hülsental auf eine Anhöhe hinauf. Von dort haben wir einen traumhaften Blick auf den Ort Gechingen und das umliegende Heckengäu. Der Ritt wird von einem  zertifizierten Berittenen Heckengäu-Naturführer und Schwarzwaldguide begleitet. Teilnahme nur mit Anmeldung bis 17.07.2020 möglich.

 


Freiheitsdressur und Zirkuslektionen mit Peter Pfister

für Einsteiger und Fortgeschrittene

18.07.2020 - 19.07.2020 Wochenendkurs

In diesem Kurs ist es möglich die Freiheitsdressur oder Zirkuslektionen zu erlernen sowie sich und sein Pferd weiterzuentwickeln. Ebenso ist die Kombination aus Freiheitsdressur mit dem einbinden von Zirkuslektionen möglich. Es wird in zwei Gruppen (Anfänger und Fortgeschrittene) gearbeitet. Pro Tag wird jede Gruppe zweimal unterrichtet. Am ersten Tag findet vor dem Unterricht eine theoretische Einführung statt.

 


Absicherung und Vorsorge

27.08.2020

Informationsveranstaltung rund um den Versicherungsschutz von Pferd und Reiter mit Herrn Köhler von der Deutschen Vermögensberatung. Themen wie die Pferde-OP-Versicherung, die Pferde-Krankenversicherung, die Pferde-Lebendversicherung sowie die Tierhalterhaft-pflichtversicherung werden unter anderem behandelt. Dazu gibt es einen kleinen Imbiss.

Anmeldung erforderlich.

 


Happy Halloween mit den Ponyzwergen - Kinderferienprogramm

26.10.2020 von 13 bis 16 Uhr

27.10.2020 von 13 bis 16 Uhr

28.10.2020 von 13 bis 16 Uhr

29.10.2020 von 13 bis 16 Uhr

30.10.2020 von 13 bis 16 Uhr

Erlebnistag mit den Mini-Ponies für Kinder von 3 bis 7 Jahren, die maximal 25 kg wiegen. Jedes Kind darf verkleidet erscheinen und bekommt für den gebuchten Tag sein eigenes Pony. Auch die Ponies werden verkleidet. Pro Tag können 4 Kinder mitmachen. Wir freuen uns auf einen tollen gemeinsamen Tag mit Euch.

 


Sitzschulung mit den Franklin®-Bällen

22.11.2020

In der Reiteinheit werden die verschiedenen Gymnastikbälle und deren Einsatzgebiete aufgezeigt. Es wird der reiterliche Sitz mit Hilfe der verschiedenen Gymnastikbälle verbessert. Der Reiter wird zuerst aus seiner bisherigen Balance gebracht. Andere Muskel- und Faszien-Bereiche werden angesprochen. Neue Bewegungsmuster werden angelegt. Der Reiter findet

sich nach der Arbeit mit den Bällen in einer verbesserten Balance wieder. Ziel der Sitzschulung ist, daß sich der Teilnehmer unter Anleitung und mit Hilfe der Bälle verbessern kann.  Jeder Teilnehmer erhält hierzu ein Einzelcoaching. Anmeldung bis 31.10.2020 


Dressurtage mit Stefan Radtke

16.01.2020 - 17.01.2020

Das Dressurtraining wird auf jedes Pferd individuell angepasst. Es orientiert sich nicht an starre Ausbildungsmuster, sondern stets am Pferd selbst. So kann der Teilnehmer entscheiden, ob er reiten möchte oder die Arbeit an der Hand bevorzugt trainieren möchte. Stefan Radtke wurde unter anderem von Bereitern der Spanischen Reitschule Wien ausgebildet und hat bekannte Fachbücher veröffentlicht.